Danke, Rolf!

Rolf

Rolf Wachlicki ist einer unserer ehrenamtlichen Schutzengel in der Geschäftsstelle in Bonn.

Genug geflogen, gewandert und Fahrrad gefahren. Jetzt werde ich mal in der Bonner Geschäftsstelle vorbei schauen. Dort wartet nämlich ein ganz besonderer Schutzengel auf mich. Er sitzt in einem Büro voller Broschüren und Zeitungen direkt hinter dem Sekretariat und arbeitet sehr fleißig. Sein Name ist Rolf Wachlicki. Seit November 2014 unterstützt er uns ehrenamtlich mit vollem Elan. Ich bin so froh, dass Menschen wie Rolf uns ihr Talent und ihre Zeit schenken. Danke! Sagt Hope.

4 Kommentare

  1. Nathalie Pichler

    Lieber Herr Wachliki,
    Ihr ehrenamtliches Engagement ist vorbildlich. Ihr Einsatz unterstützt uns bei unserer Arbeit und trägt so dazu bei, dass unsere Vereinsangebote täglich auf Neue gelingen. Danke!

  2. Nicht nur beim Schwarzlicht-Minigolf erste Wahl! Auch in der Geschäftsstelle des Mukoviszidose e.V.!
    Herr Wachliki: DANKE!!!!

  3. Lieber Herr Wachliki, vielen lieben Dank auch von mir.

  4. Kann mich Herrn Klümpen nur anschließen. Ruhe und Präzision, mit der er das Schwarzlichtminigolfen für sich entschieden hat, zeichnen auch seine ehrenamtliche Arbeit aus. DANKE, Herr Wachliki!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.