Heute mal mit Anke

Anke

Regional-Fundraiserin Anke beim Bonner Firmenlauf

Als flugbegabtester Schutzengel des Mukoviszidose e.V. habe ich den besten Blick von ganz oben. Deshalb möchte ich Euch immer mal wieder Menschen vorstellen, die für uns himmlische Helfer wichtig sind. Heute ist Anke Mattern aus der Geschäftsstelle in Bonn an der Reihe. Sie kümmert sich um alle Schutzengel, die zugunsten der Betroffenen Aktionen durchführen und Spenden sammeln. Ihr Markenzeichen: Sie hat immer ein offenes Ohr und wirbelt mit viel Power für alle Unterstützer. Das Ergebnis von soviel Engagement: In unserem Jubiläumsjahr gab es bisher viele tolle Feste und Events, wie die Schutzengelläufe, Basare, Grillfeste oder Stände auf Stadtfesten. Wenn Ihr Anke Mattern ansprechen möchtet, hier steht ihre Adresse: http://muko.info/was-wir-tun/mitarbeiter.html. Ich sage für heute: „Danke, Anke!“ und fliege meiner Wege. Eure Hope

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.