„Das Schreiben hilft mir, besser mit der Diagnose umzugehen“ – Interview mit Steffie vom Blog „Mein Leben als Mukine“

Steffie hat erst als Erwachsene erfahren, dass sie Mukoviszidose hat. Daraufhin hat sie den Blog „Mein Leben als Mukine“ gestartet, um über die Erkrankung zu informieren. Wir haben sie nach ihrer Motivation gefragt. Du hast im Oktober 2014 Deinen Blog „Mein Leben als Mukine“ gestartet. Wie ist es dazu gekommen?…

Weiterlesen

Der Alltag mit Mukoviszidose im Blog – Interview mit Insa und Miriam vom Blog „Mukomania“

Miriam und Insa betreiben gemeinsam den Blog „Mukomania“, auf dem sie Infos und Skurrilitäten rund um das Leben mit Mukoviszidose teilen. Wir haben die beiden gefragt, woher sie ihre Motivation bekommen. Liebe Miriam, liebe Insa, Ihr habt 2012 mit dem Bloggen angefangen. Wie kam es zu „Mukomania“? Insa: Das war…

Weiterlesen

„Mukoviszidose wollte ich eigentlich gar nicht zum Thema machen!“ – Interview mit Denise vom Blog „Travelous Mind“

Denise hat Mukoviszidose und hat in diesem Jahr ihren Blog „Travelous Mind“ gegründet. Eigentlich wollte sie nur über ihre Reiseerfahrungen schreiben – doch dann merkte sie, dass viele Menschen mehr darüber erfahren möchten, wie es ist, mit einer chronischen Erkrankung so viel zu reisen. Wir haben Denise nach ihrer Motivation…

Weiterlesen

Eine positive Lebenseinstellung vermitteln: Interview mit Denis und Lars von „Der Muko-Coach“

Es gibt viele Mukoviszidose-Betroffene, die einen eigenen Blog betreiben, über ihr Leben schreiben und anderen Betroffenen eine Hilfestellung geben möchten. Wir haben daher eine Blogserie gestartet, in denen wir diese Blogger in Interviews vorstellen. Den Anfang machen Denis und Lars vom Blog „Der Muko-Coach“. Denis und Lars, Ihr habt in…

Weiterlesen