Blog

Kategorie: Wissenschaft und Forschung

Forschung ist wichtig, um neue Therapieoptionen aufzuzeigen und so das Leben mit Mukoviszidose zu verlängern und zu verbessern. Wir berichten über Neues aus Wissenschaft und Forschung.

Vom Reagenzglas zum Nachttisch

Ein Heilmittel für eine Krankheit finden – das klingt, als müsse man lediglich lange genug suchen und könnte im Erfolgsfall den Betroffenen sofort helfen. Tatsächlich ist die Suche nach neuen Therapien und Medikamenten ein sehr komplizierter und durch Gesetze und Normen stark regulierter Prozess, der viele Jahre in Anspruch nimmt.…

Erster Auftritt für Nachwuchswissenschaftler

Vom 15. bis 17. Februar fand in Paris das European Young Investigator Meeting 2017 (EYIM) statt. Für manche ist es ein Wiedersehen, die meisten kommen jedoch zum ersten Mal zu dem europäischen Nachwuchsforscher-Treffen. Manche sind schon fast Profis und stehen souverän auf der Bühne, die meisten jedoch machen ihre ersten…

Organoide: Körpereigene Zellsysteme können im Labor voraussagen, ob ein Medikament wirkt

Forscher haben eine Methode entwickelt, mutationsspezifische Medikamente an körpereigenen Zellsystemen – sogenannten Organoiden – zu testen. So möchten sie herausfinden, ob ein Medikament auch wirklich wirkt. Wir haben kurz zusammengefasst, wie das Verfahren funktioniert und wofür es angewendet werden könnte. Medikamente wirken nicht bei jedem Patienten gleich gut. Das ist…
Zuletzt aktualisiert: 02.01.2024
Bitte unterstützen
Sie uns
35€ 70€ 100€
Jetzt spenden